#piccolaweinproben (3): Eine Weinreise durch Italien

*Sponsored*

Soave, Pinot Grigio, Lambrusco und Co. sind italienische Klassiker die fast jeder kennt der schon einmal beim Italiener um die Ecke essen war. Gute, leicht trinkbare Tafelweine die Spaß machen kommen ebenso aus Italien wie die großen, teuren Riesen wie Brunello di Montalcino, Barolo oder Chianti. Aber es gibt hier noch viel mehr zu entdecken, denn in Italien wächst viel, richtig viel Wein! #piccolaweinproben (3): Eine Weinreise durch Italien weiterlesen

Nachlese #piccolaweinproben (2): Foodpairing – Pfalzwein trifft Pizza

*Sponsored*

Dieses Foodpairing Event mit Pizza war für uns alle ganz neu und damit etwas ganz Besonderes, auch für das Orga-Team. So haben wir den Abend alle mit großer Spannung erwartet und kräftig gehofft, dass alles glatt läuft. Und ich glaube, es war dann auch mehr als nur ganz ok…

Nachlese #piccolaweinproben (2): Foodpairing – Pfalzwein trifft Pizza weiterlesen

#piccolaweinproben (2): Für die kleinen Highlights im Alltag – Pfalzwein trifft Pizza!

*Sponsored*

Ich freue mich für die nächste Weinprobe im Piccola in Köln einen sympathischen jungen Pfalzwinzer gewinnen zu können, dessen Weine unglaublich trinkfreudig sind. Die machen in jedem Fall Lust auf mehr!

#piccolaweinproben (2): Für die kleinen Highlights im Alltag – Pfalzwein trifft Pizza! weiterlesen

Wine & Dine // Kulinarische Perlen abseits der Metropolen

Gute Küche gibt es nicht nur in den Metropolen, obwohl dort die Dichte der herausragenden Lokale dort sicherlich größer ist. Aber auch in kleinen Städten gibt es zuweilen eine Restaurant-Perle zu finden. Oftmals erfährt man das nur durch Mund-zu-Mund-Propaganda. Man muss also die richtigen Leute kennen, oder die richtigen Blogs lesen …

Wine & Dine // Kulinarische Perlen abseits der Metropolen weiterlesen

Verrückter Fund // Nach Bier schmeckender Burger-Wein

Burger-Lust befriedigt man am besten in einem guten Laden und nicht bei einer der großen Ketten! Gesagt getan und ab zu meinem aktuellen Lieblings-Burgerladen in Köln. Das Karl Hermann’s liegt am Rande von Ehrenfeld in einem ruhigeren Teil der Venloer Straße.Weil es Mittagszeit in der Woche ist, ist es hier ausnahmsweise mal nur halbvoll. Sonst brummt der Laden und man kann froh sein, wenn man einen Tisch bekommt. Ich bestelle mir erstmal eine hausgemachte Minzlimonade zu meinem Burger. Ganz brav. Ist ja mittags.

Verrückter Fund // Nach Bier schmeckender Burger-Wein weiterlesen