Prowein 2019: Meine Highlights

In diesem Jahr war ich zum ersten Mal an zwei aufeinanderfolgenden Tagen auf der internationalen Weinmesse in Düsseldorf unterwegs. Platte Füße und ein ächzender Rücken lassen grüßen! Die Prowein bietet nämlich so viel, dass man es an einem einzigen Tag kaum erfassen kann.

Prowein 2019: Meine Highlights weiterlesen

Wein-Schmökern 4: Portwein – Das Buch

Das ich ein großer Portwein-Fan bin hat sich in meinen Blog-Beiträgen schon gezeigt. Ich habe mich in den letzten Jahren immer intensiver mit dem Thema auseinandergesetzt und bin im Frühjahr das erste Mal in Porto und dem Douro gewesen. Und was soll ich sagen: Das Thema verliert einfach seinen Reiz nicht! Ganz im Gegenteil! Schade nur, dass der Portwein in Deutschland immer noch ein Nischenprodukt ist. Portwein ist nämlich nicht nur etwas für die grauen Herren aus Momo. Im Familien- und Bekanntenkreis konnte ich schon einige Herzen für den Port erwärmen. Und diesen Feldzug werde ich weiter führen!

Wein-Schmökern 4: Portwein – Das Buch weiterlesen

Wein-Schmökern 2: Die Quintas des Douro!

*Sponsored*

Wenn ihr zu den vielen Weinbegeisterten gehört die das Dourotal ganz oben auf ihrer Bucketlist stehen haben, dann ist dies der richtige Reisebegleiter für euch (von dem ihr jetzt sogar eine signierte Ausgabe gewinnen könnt)! Im Reiseführer des Douro Insiders Christopher Pfaff findet ihr eine Auswahl an spannenden Quintas, Aussichtsplätzen und Portweinen des Weltkulturerbes im Norden Portugals.

Wein-Schmökern 2: Die Quintas des Douro! weiterlesen

Unterwegs im Portweinparadies (5/7): Zum Lunch bei Niepoorts

Diese Woche wurde ein Rekord aufgestellt: Im Rahmen einer Spendenaktion wurde eine Niepoort Magnumflasche Colheita von 1863 für den stolzen Preis von etwa 110.000 Euro verkauft. Eine für den klaren Verstand abgehobene Summe, die einen schwindelig werden lässt. Wenn man allerdings schon einmal im Douro-Tal war, sich das Weingut des Avantgardisten Dirk van der Niepoort angeschaut und den rund um den Portwein betriebenen Aufwand gesehen hat, dann erscheint die Summe schon nicht mehr ganz so abstrakt.

Unterwegs im Portweinparadies (5/7): Zum Lunch bei Niepoorts weiterlesen

Unterwegs im Portweinparadies (4/7): Tradition trifft Moderne

English Version

Endlich im Douro besuche ich mit großer Vorfreude eine meiner favorisierten Quintas. Winzer Tiago Alves de Sousa gehört zur neuen Generation und ist ein aufsteigender Stern sowohl im Douro-Doc, als auch im Portweinhimmel.

Unterwegs im Portweinparadies (4/7): Tradition trifft Moderne weiterlesen

Unterwegs im Portweinparadies (2/7): Im Portweinkeller

Ein einfaches, herzhaftes Picknick im Park der imposanten Wallfahrtskirche Nossa Senhora dos Remedios in Lamego ist die perfekte Stärkung bevor es weitergeht zur nächsten Quinta! Von hier oben aus hat man einen wundervollen Blick über die kleine, aber historisch wichtige Stadt und kann in Ruhe die Seele baumeln lassen.

Unterwegs im Portweinparadies (2/7): Im Portweinkeller weiterlesen