Vinotarischer Freitag: Vegane Kohlrouladen mit Sachsen-Burgunder

Nach dem üseligen Aprilwetter der letzten Tage steht Christina und mir heute der Sinn nach einem wohlig warmen Gericht. Eins, das auch die Abwehrkräfte stärkt. Da kommen Kohlrouladen -aka Krautwickel- die auch an der sächsischen Weinstraße beliebt sind, gerade recht.
Gesagt, gewickelt… . Allerdings nicht wie üblich mit einer Hackfüllung, sondern in einer veganen Variante mit Maronen und heimischem Wurzelgemüse. Dazu stellen wir euch außerdem zwei spannende Weißweine des Weinguts Martin Schwarz aus Meissen vor.

Vinotarischer Freitag: Vegane Kohlrouladen mit Sachsen-Burgunder weiterlesen

Vinotarischer Freitag: Schupfnudeln mit Sauerkraut, Riesling und Weißburgunder

Es geht in die zweite Runde unseres vinotarischen Freitags. Heute entführen wir Euch in die Weinregion Baden. In dieser werden, vor allem im Winter, wenn der Weißkohl Saison hat, gerne Schupfnudeln mit Sauerkraut serviert. Ein herrlich wärmendes Gericht, das wir Euch in dieser Woche in einer (noch) gesünderen, veganen Variante vorzustellen möchten. Dazu genießen wir ganz klassisch einen Riesling und zum Experimentieren außerdem einen Weißburgunder. Beide Weine stammen aus dem in Baden-Baden ansässigen Weingut Nägelsforst.

Vinotarischer Freitag: Schupfnudeln mit Sauerkraut, Riesling und Weißburgunder weiterlesen