Radio-Weinprobe 5: „Ladies first!“

Weedenborn, Grans-Fassian und Kühling-Gillot! Wer sich ein wenig in der deutschen Weinwelt auskennt wird diese Namen sicher schon mehrfach gehört, gelesen oder im besten Falle schon einmal probiert haben. Mit unserer Sendung „Ladies first“ starten wir das neue Jahr mit jeder Menge Frauenpower denn wir kombinieren Weine führender deutscher Winzerinnen mit Songs von Tina Turner, Madonna oder Aretha Franklin.

In unserer fünften Sendung am 03.02.2021 stelle ich euch drei deutsche Weine aus dem umfangreichen Sortiment des Kölner Weinkellers vor: Einen Mosel-Riesling von Catherina Grans aus dem Weingut Grans-Fassian und aus Rheinhessen einen Sauvignon Blanc von Gesine Roll aus dem Weingut Weedenborn sowie eine Weißwein-Cuvée von Carolin Spanier aus dem Weingut Kühling-Gillot.

Besorgt euch jetzt das Weinpaket zum Preis von 27,30 Euro und probiert dann ganz bequem von daheim aus mit uns! Mein Kollege Manuel und ich werden die Weinprobe professionell für euch anleiten, dennoch habt ihr durch die Musikpausen genug Zeit um Privates auszutauschen, die Füße hoch zu legen oder sogar das Tanzbein zu schwingen…

Die Weine

Sauvignon Blanc 2020, Weingut Weedenborn, trocken, Rheinhessen
9,90 Euro

White Thing Cuvée 2019, Weingut Kühling-Gillot, trocken, Rheinhessen
8,90 Euro (exklusiv nur im Kölner Weinkeller)

Riesling Edition 9 2019, Weingut Grans-Fassian, feinherb, Mosel 
8,50 Euro

#radioweinprobe
Lust mitzumachen?
Holt euch jetzt euer Probier-Paket:

Abholung:

Kölner Weinkeller
Stolberger Straße 92
50933 Köln-Braunsfeld

Mo. – Fr. 10.00 Uhr – 18.00 Uhr
Sa. 10.00 Uhr – 16.00 Uhr

Bestellung:

Im Online-Shop des Kölner Weinkellers könnt ihr euer Probier-Paket ab sofort bestellen und via Webradio aus ganz Deutschland mitmachen. Um eine termingerechte Lieferung anbieten zu können bitten wir um eine Bestellung bis zum 28.01.2021. Für alle Bestellungen die nach diesem Termin erfolgen können wir keine fristgerechte Lieferung mehr garantieren.

Hinweis der Redaktion:

Bitte besorgt euch für den Abend außerdem Bitterschokolade und Limette.

Kölner Weinkeller

Er ist nicht ganz einfach zu finden wenn man das erste Mal hinfährt, liegt er doch ein wenig abseits im Industriegebiet der Stolberger Straße in Köln-Braunsfeld. Hat man ihn dann gefunden ist der Besuch des alten Gemäuers mit seinen kühlen und üppig gefüllten Reihen ein absolutes Highlight für jeden Weinliebhaber. Es mutet fast an wie eine Kathedrale, so hoch sind die Decken des alten Kellergewölbes welches sich zusätzlich in ein endlos erscheinendes Haupt- und zwei Seitenschiffe gliedert.


Erbaut wurde der Kölner Weinkeller 1937 von Cornelius Stüssgen. Die Idee zur Unterkellerung seiner Firmenzentrale entstand aus dem Wunsch nach einem guten Fasskeller mit konstanten Temperaturen, die übrigens nur der Tiefe des Kellers geschuldet sind, und einer hochwertigen Abfüllanlage, um die Filialen seines Einzelhandelsunternehmens mit Wein zu versorgen. Im Zweiten Weltkrieg diente der Weinkeller den Braunsfeldern als Luftschutzbunker.
Seit Mitte der 80er Jahre ist der Kölner Weinkeller nun eine Tochter der Rewe-Group, besitzt aber ein komplett eigenständiges Sortiment.

Die Weine für die Radio-Weinprobe könnt ihr euch bei den Mitarbeitern am Infotisch abholen bzw. einpacken lassen.

Mehr Infos findet ihr auf:

koelner-weinkeller.de

Artikel zu: Radio-Weinprobe, Winzerinnen

Ein Gedanke zu “Radio-Weinprobe 5: „Ladies first!“”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s