Oben warm, unten kalt: Vier Flüge durch Neuseelands Weinwelt!

Es gibt für alles ein erstes Mal, richtig?! Und tatsächlich sitze ich hier zum ersten Mal bei einer Verkostung mit sogenannten „flights“. Das bedeutet übersetzt eine Verprobungsrunde, in der mehrere Weine parallel verkostet werden, um einen direkten Vergleich zu haben. Und lasst euch sagen: Das ist Arbeit! Nach meiner frisch abgeschlossenen Ausbildung (IHK/WSET) zur „Mini-Sommelière“ fühle ich mich immerhin schon nicht mehr ganz so wacklig in der für mich immer noch mega spannenden Weinwelt. Und doch gibt es immer noch so viel zu lernen und zu entdecken! Heute geht es zum Beispiel um neuseeländische Weine. Oben warm, unten kalt: Vier Flüge durch Neuseelands Weinwelt! weiterlesen

Werbeanzeigen