Stormy Seas // Champagner Cocktails (3/3)

Jedes Wochenende kommt mal zu einem Ende. Und die schönen mit dem guten Wetter irgendwie noch schneller habe ich manchmal das Gefühl… Da kommen dann schon mal stürmische Gefühlslagen auf. Dazu habe ich diesen stürmischen Vertreter der Champagner-Cocktails ausprobiert. Der würzige „Stormy Seas“ bringt Erfrischung bei schwerer, schwüler Gewitterluft und -Stimmung. Dazu braucht ihr:

Zutaten

45 cl Rum

Champagner

3 Stücke Ingwer

6 Minzblätter

1 geviertelte Limette

1 TL brauner Zucker

Alle Zutaten (ausser Champagner und Rum) ins Glas füllen und mit einem Stößel so bearbeiten, dass Limette, Ingwer und Minzblätter ordentlich Geschmack freigeben. Dann mit Rum und Champagner auffüllen. Mir schmeckt der Stormy Seas übrigens mit etwas mehr Zucker und Eiswürfeln besser. Aber das müsst ihr für euch selber testen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s